AYURVEDA

Gesundes Wissen Anwenden

Aktiviere Deine Körperintelligenz

Warum Ayurveda?

Gleichgewicht, Balance, Mitte, Ausgewogenheit. Diese Wörter beschreiben das Wohlgefühl, sich selbst gut zu tun. Glücklich zu sein. Mit einem Lächeln auf den Lippen in den Tag zu starten. Freude zu verbreiten. Ja, das alles kann Dir Ayurveda geben. Ayurveda ist die „Wissenschaft vom Leben“.

 

Im Mittelpunkt steht dabei Dein gesundes Leben, Deine Gesunderhaltung und Deine Prävention. Ayurveda unterscheidet in erster Linie zwischen den Dingen, die dem Leben förderlich sind und den Dingen, die dem Leben schaden. Also: tue das was förderlich ist und lasse dass was Dir schadet - in der Ernährung, in der Lebensweise, bei der Arbeit, in der Schule, wo auch immer Du bist. Die Prinzipien von Ayurveda helfen Dir dabei.

 

"Mach' das was Dir gut tut. Lass' das was Dir schadet."

Generell ist die Erhaltung oder Wiederherstellung des Gleichgewichts auf körperlicher und psychischer Ebene die Basis für Gesundheit und Zufriedenheit im Leben. Es ist die Voraussetzung dafür, dass Du Deine Fähigkeiten entfalten kannst. Im Zentrum von Ayurveda stehst Du mit Deiner individuellen Konstitution. Genau, hier liegt der Fokus. Du lernst Dich mit Deiner eigenen Persönlichkeit und  Konstitution und den daraus resultierenden Bedürfnissen, Fähigkeiten und Risiken wahrzunehmen und kennen. Du bist mit Deiner Eigenverantwortung ein wichtiger Teil dabei.

Was bringt es mir?

Ayurveda bezieht sich auf Deine Lebensweise, Deine Ernährung, Dein Verhalten. Schläfst Du zum Beispiel dauerhaft zu wenig und bist permanent gestresst, dann fördert dies Deiner Gesundheit weniger. Irgendwann wirst Du krank. Du lernst wie Du nun wieder erholsam schlafen kannst, wie Du ausgeglichener wirst, wie Du mit Stressanzeichen umgehst. Du bekommst eine klare Linie, wie Du zu Deinem Gleichgewicht zurückfinden kannst: über Lebensweise, Ernährung, Tagesroutine, Bewegung, Entspannung, Yoga, Atemtechniken etc.

 

Ayurveda ist ein Werkzeugkasten mit vielfältigen Möglichkeiten, einige davon sind bereits im Blog zu finden. Auch harmonieren Yoga und Ayurveda perfekt. Die Disziplinen sind Geschwister mit dem Ziel, Dein Leben zu bereichern. Du darfst gesund sein und Dich wohlfühlen.

Perfekt im Alltag

Ayurveda ist nicht kompliziert. Das Leben mit Ayurveda ist leicht, es kann Stück für Stück in den in den Alltag integriert werden, wie Zähneputzen.

 

Gutes Körpergefühl

Der Körper fühlt sich mit Ayurveda toll an. Das Körpergefühl ist angenehm und leicht, zusammen mit Yoga und Achtsamkeit eine Wohltat.

 

Alles erlaubt

Im Ayurveda ist alles erlaubt. Dein Körper weiß was ihm gut tut. Dieses Wissen wird wieder "hervorgezaubert". Du lernst Deinem Körper zuzuhören.

 


Ayurveda ist nicht kompliziert. Das Leben mit Ayurveda ist leicht, es kann Stück für Stück in den in den Alltag integriert werden, wie Zähneputzen.
Der Körper fühlt sich mit Ayurveda toll an. Das Körpergefühl ist angenehm und leicht, zusammen mit Yoga und Achtsamkeit eine Wohltat.
Im Ayurveda ist alles erlaubt. Dein Körper weiß was ihm gut tut. Dieses Wissen wird wieder "hervorgezaubert". Du lernst Deinem Körper zuzuhören.

Ayur Yoga

Termine

nach Vereinbarung

vor Ort, Outdoor, Live Online über "Zoom"

 

"Konzepthaus"
Jahnstrasse 23
09126 Chemnitz

Kursgebühr

Einzelunterricht | 60 Minuten | 75 €

Einzelunterricht | 90 Minuten |100 €

Einzelunterricht | 60 Minuten | 120 €

zzgl. 60 Minuten Vorab-Analyse und Auswertung

 

Workshop | 120 Minuten | 39 €

Kleingruppe | 60 Minuten | 20 €