· 

Kurkuma Ingwer Tee

Kurkuma ist für sich allein bereits ein Powergewürz. Zusammen mit schwarzem Pfeffer und Ingwer belebt es und bringt das Immunsystem in Schwung.

 

So geht's:

  • 1 Liter Wasser
  • 1 TL Kurkumapulver
  • 1-2 schwarze Pfefferkörner (oder zwei Prisen Langer Pfeffer / Pippali)
  • 1 cm frischer Ingwer in Scheiben

Den Ingwer schälen (falls es keine Bio-Qualität ist) und in Scheiben schneiden.  Alle Zutaten kommen zusammen in einen Topf und werden kurz aufgekocht. Danach wird die Hitze reduziert und der Tee köchelt 5 Minuten weiter.

 

Den Tee durch ein feines Sieb oder einen Filter gießen und in einer Thermoskanne warm halten. Aufgrund seiner belebenden Wirkung sollte der Tee Vormittags sowie tagsüber, jedoch nicht am Abend getrunken werden.

Wichtig: Bei Gallenproblemen sollte Kurkuma nicht eingenommen werden.