Online Kurse & Workshops

Live über „Zoom“

Vor Beginn der Onlinestunde

Die Online Angebote werden live über „Zoom“ veranstaltet. Im virtuellen Raum werden ausschließlich Du und andere Teilnehmer in Kleingruppen teilnehmen. So können wir in einer geschlossenen Umgebung zusammen üben.

 

Schaffe Dir einen persönlichen geschützten Raum. In einer normalen Präsenzstunde entsteht dieser Raum von selbst. Freunde, Kinder, Partner wissen, dass Du nicht erreichbar bist. Schließe die Tür, schalte Dein Handy aus, stelle die Klingel ab, sei ungestört für die Dauer der Onlinestunde.

Schaffe Dir einen kleinen Zeitpuffer um Deine Onlinestunde herum. So kannst Du Dich ganz in Ruhe darauf einstimmen. Richte die „Technik“ ein, sorge für genügend Platz, eine gute Zimmertemperatur, entsprechende Belüftung und lege Deine Hilfsmittel bereit:

Yogamatte, Kissen, Decke, Yogablock ggf. dicke Bücher.

Viel Spaß, wir sehen uns Online.

Namasté!

Information

Die Onlinestunden finden aufgrund besonderer Umstände und im gegenseitigen Einvernehmen Live Online über „Zoom“ statt. Dies hat zur Folge, dass der Yogalehrer nicht wie bei einer sonstigen Präsenzveranstaltung sofort bei Problemfällen und Fehlstellungen eingreifen kann. Du akzeptierst diese besondere Form des Yogaunterrichts. Bei Unklarheiten, Problemfällen und Fehlstellungen nimmst Du unverzüglich Kontakt mit dem Yogalehrer auf und bittest um eine Klärung.

 

Voraussetzungen für die Teilnahme

Damit Du die Übungen optimal ausführen kannst und ich Dir Rückmeldung und Unterstützung geben kann, sind folgende Voraussetzungen von Deiner Seite aus notwendig:

  • Gesundheit: Du fühlst dich gesund und fit
  • Eigenverantwortung: Du dosierst die Übungsintensität eigenverantwortlich
  • Hardware: PC, Laptop, Tablet oder Smartphone mit Kamera, Mikrofon und Lautsprecher
  • Software: "Zoom"
  • Anmeldung mit Vor- und Nachnamen bei "Zoom"
  • Stabiler Internetzugang: WLAN oder LAN; bei einer instabilen Internetverbindung, gibt „Zoom“ einen entsprechenden Hinweis
  • Persönliche Korrekturen: Du erhältst vom Yogalehrer ein individuelles Echtzeit-Feedback, wir sind in einem Livekurs
  • Du stellst sicher, dass Du Kamera, Mikrofon und Lautsprecher gut händeln kannst
  • Du stellst die Kamera so ein, dass ich Dich auf Deiner Matte gut sehen kann
  • Du verzichtest darauf, die Stunden aufzunehmen

"Zoom" | Vorbereitung

  • Installiere den "Zoom-Client for Meetings" oder die "App" über den Downloadlink: https://zoom.us/download#client_4meeting 
  • Folge den Anweisungen auf Deinem Bildschirm.
  • WICHTIG: Melde Dich mit Deinem Vornamen und Nachnamen bei „Zoom“ an, damit ich weiß, dass Du online bist. Namen, die ich nicht kenne oder die nicht für die Online Yogastunde offiziell angemeldet sind, muss ich leider ausladen.
  • Teste im Vorfeld Mikrofon-, Audio- und Webcam-Einstellungen ausschließlich über die Testveranstaltung https://zoom.us/test

"Zoom" | Anmeldung

  • Du erhältst per E-Mail eine Einladung für den entsprechenden Kurs, an dem die Onlinestunde stattfindet.
  • Darin sind eine Meeting ID und ein Passwort, um teilnehmen zu können.
  • Die Daten sind für Dich persönlich. Eine Weitergabe ist nicht erlaubt.
  • Melde Dich mit Vorname und Nachname an.
  • Warteraum: Nach dem Anmelden bist Du im Warteraum und wirst persönlich in den Onlineraum eingelassen.
  • Keine Aufnahmen: Es ist untersagt, die Stunden aufzunehmen.

"Zoom" | Hilfen

"Zoom" | Datenschutz 

"Zoom" ist ein US-amerikanisches Unternehmen mit Sitz in San Jose, Kalifornien. Es bietet Fernkonferenzdienste an, die Videokonferenzen, Onlinebesprechungen, Chat und mobile Zusammenarbeit kombinieren. Zweck der Verarbeitung liegt insbesondere in der Kommunikation und in der Durchführung von Videokonferenzen, Rechtsgrundlagen für die Verarbeitung bei Zoom ist insbesondere eine Einwilligung nach Artikel 6 Abs. 1 S. 1a DSGVO, beziehungsweise berechtigte Interessen nach Artikel 6 Abs. 1 S.1f DSGVO.

 

Das angemessene Datenschutzniveau bei der „Zoom Video Communications, Inc.“ ist durch folgende Maßnahmen garantiert: die Zoom Video Communications, Inc. ist unter dem Privacy Shield zertifiziert und "Stefan Weichelt | QUATTRO YOGA" hat mit Zoom Video Communications, Inc. einen Auftragsverarbeitungsvertrag auf Basis der EU-Standardvertragsklauseln abgeschlossen.

Diese Datenschutzinformation kann von Zeit zu Zeit aktualisiert werden. Die aktuelle Version ist zu finden unter: https://zoom.us/de-de/privacy.html

Die von "Zoom" veröffentlichten Datenschutzbestimmungen die unter https://zoom.os/gdpr abgerufen werden können, geben Aufschluss über die Erhebung, Verarbeitung und Nutzung personenbezogener Daten durch "Zoom".

 

Zur Datenschutzerklärung